Inkasso

Inkasso

Wochentipp für Unternehmer | Was Forderungen aus Lieferungen und Leistungen bedeuten

Forderungen aus Lieferungen und Leistungen (FLL) sind Ansprüche eines bilanzierenden Unternehmens gegenüber Dritten, beispielsweise dessen Kunden. Die Ansprüche sind noch nicht beglichen und entstehen aus dem Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen. Wann entsteht eine Forderung? Forderungen entstehen, wenn eine Leistung vom Verkäufer erbracht wurde und noch keine Gegenleistung durch den Käufer erfolgte, z.B. eine Zahlung. […]
Weiterlesen
Auswirkung von Außenständen auf die Bilanz
InkassoWochentipp zum Forderungsmanagement

Forderungsausfall: So wirken sich Außenstände auf die Bilanz aus!

Sie haben Ihre Leistung erbracht. Die Rechnung ist gestellt und nun warten Sie auf den Zahlungseingang – doch nichts passiert! Dieses Szenario hat wohl schon jeden Unternehmer oder unternehmerisch Tätiger mehr als einmal erlebt. Zahlt ein Kunde nicht, lässt sich dies meist verschmerzen. Doch häufen sich diese Vorfälle, kann das schwerwiegende Folgen haben.
Weiterlesen
Inkasso

Was Sie über Insolvenzverfahren wissen müssen

Eine Insolvenz ist die Zahlungsunfähigkeit von Unternehmen oder Privatpersonen. Diese ergibt sich, da die Ausgaben die Einnahmen übersteigen. Sobald nicht mehr sichergestellt ist, dass laufende Kosten gedeckt werden können, wird ein Insolvenzverfahren eingeleitet. Bis 1999 war dies nur Unternehmen vorbehalten. Seitdem können aber auch Privatpersonen ein vereinfachtes Insolvenzverfahren eröffnen. Es wird zwischen Privat- und Regelinsolvenz […]
Weiterlesen
Inkasso

Gewinnsteigerung durch richtiges Forderungsmanagement

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu und viele Unternehmer sitzen bereits an der Erstellung des Jahresabschlusses. Offene Forderungen spielen dabei eine besondere Rolle, doch leider wird ihnen meist nur mäßig Beachtung geschenkt – und das zieht zahlreiche Konsequenzen mit sich. Welche das sind und wie Sie diese umgehen können, möchten wir im heutigen […]
Weiterlesen
big_inkasso
Inkasso

Inkasso: Die Elbe Finanzgruppe managt Ihre Forderungen

Durch den Erwerb der Inkasso Lizenz komplettiert die Elbe Finanzgruppe ihr Lösungsangebot rund um Liquidität. Dadurch werden Freiberufler, Selbstständige, Start-ups sowie kleine und mittelständische Unternehmen unterstützt, ihre offenen Forderungen zu managen. Stefan Kempf, einer der beiden Geschäftsführer der Elbe Finanzgruppe, erläutert: „Wir sind der Meinung, Lösungen müssen dem Kunden dann zur Verfügung stehen, wenn er […]
Weiterlesen
Inkasso

Probleme mit dem Mahnwesen? Nutzen Sie unsere kostenlosen Mahnvorlagen!

  Nur mit einem effektiven Mahnwesen und einem funktionierenden Forderungsmanagement lassen sich Forderungen eintreiben und Kunden dazu bewegen, ausstehende Forderungen zu begleichen. Andernfalls kann der Ausfall von Forderung hohe Verluste bedeuten. Grundvoraussetzung für ein erfolgversprechendes Mahnverfahren ist die eindeutige Festlegung von Zahlungszeitpunkten innerhalb von Verträgen und die rechtzeitige Mahnung bei Zahlungsverzug von säumigen Kunden. Folgendes […]
Weiterlesen
small inkasso
Inkasso

Jetzt unterstützt die Elbe Finanzgruppe Unternehmen auch im Inkasso

  Durch den Erwerb der Inkasso Lizenz komplettiert die Elbe Finanzgruppe ihr Lösungsangebot rund um Liquidität. Freiberufler, Selbstständige, kleine und mittelständische Unternehmen werden dadurch unterstützt, ihre offenen Forderungen zu managen. Die Elbe Finanzgruppe tritt als konstruktiver Vermittler zwischen dem Gläubiger und dem Schuldner auf. Sie unterstützt aktiv den Kunden, damit er sich auf sein Kerngeschäft […]
Weiterlesen